Grundlagen Coaching

On-Campus: 24.10.2016 - 27.10.2016
Closed Registration ended on:
14.10.2016
This course is part of IKCSEMI
Topics covered
AWM-course-no: 7162405

Die Teilnehmer erarbeiten ihr interkulturelles Coachingverständnis und erwerben erste Grundkenntnisse für das Gestalten von Prozessen und ersten Gesprächen im Coaching.

Sie erkunden miteinander und unter Begleitung des Dozenten

  • ihr Selbst- und Rollenverständnis als interkultureller Coach
  • das Konzept des Funktionspendels für die Coachingarbeit
  • ihre ureigenen Coaching- Fähig- und Fertigkeiten
  • wie sie einen Coaching-Erstkontakt professionell gestalten
  • wie sie erste Coachinggespräche souverän führen
  • Grundlagen zur Gesprächsführung im Coaching

Die Teilnehmer werden im Anschluss an den Kurs folgende Kompetenzen besitzen:

  • sich selbst und ihre Aufgabe als interkultureller Coach besser kennen
  • Grenzen von Coaching zu anderen Beratungsformen setzen und wahren
  • die ureigenen Coachingfähig- und Fertigkeiten erfahren
  • den ersten Kontakt im Coaching professionell gestalten
  • erste Coachinggespräche souverän meistern

Kursmethodik:

Der Kurs beinhaltet neben kurzen Impuls-Einheiten des Dozenten vor allem Coaching-Demonstrationen, Arbeiten in Coaching-Triaden (Dreiergruppen), Einzel- und Gruppen-Workshops, Selbsterfahrungsübungen und Selbstreflexion, welche für ein professionelles interkulturelles Coaching unerlässlich sind.

Günther Höhfeld
Counseling Psychologist (MSc), Author, Coach, Coaching Instructor, Supervisor. Günther Höhfeld counsels individuals, teams and organisations in character and personnel development, personal management and h ...
more

Price table

Vollpension / Full Room and Board 128 €
Seminar Fee 257 €
Seminar Fee 285 €
Seminar Fee Int. Coach 440 €