Systemisches Coaching

On-Campus: 20.10.2014 - 23.10.2014
Closed Registration ended on:
20.10.2014
This course is part of IKCSEMI
Topics covered
AWM-course-no: 7140410

Die Teilnehmer erwerben systemische Grundlagen und Methoden zum Wahrnehmen und Strukturieren von komplexen Veränderungsprozessen im interkulturellen Kontext. Sie erkunden miteinander und unter Begleitung des Dozenten

  • Die verschiedenen Wirklichkeitsbezüge im interkulturellen Coaching-Kontext
  • Fragetechniken für das Entschlüsseln von komplexen Zusammenhängen
  • Die systemische Aufstellung mit Figuren
  • Verschiedene Basis-Interventionen
  • Basis-Techniken zum Erarbeiten von Werten im Coaching

Die Teilnehmer werden im Anschluss an den Kurs folgende Kompetenzen besitzen:

  • Ein Gespür für die unterschiedlichen Wirklichkeiten in der interkulturellen Zusammenarbeit entwickeln
  • Umfassende Wechselwirkungen der Interkulturalität durch Fragen erhellen
  • Komplexe Situationen durch Aufstellungsarbeit verdeutlichen
  • Basis-Interventionen für interkulturelle Zusammenhänge gezielt einsetzen
  • Handlungsleitende Werte im interkulturellen Kontext erarbeiten

Kursmethodik:

Der Kurs beinhaltet neben kurzen Impuls-Einheiten des Dozenten vor allem Coaching-Demonstrationen, Arbeiten in Coaching-Triaden (Dreiergruppen), Einzel- und Gruppen-Workshops, Selbsterfahrungsübungen und Selbstreflexion, welche für ein professionelles interkulturelles Coaching unerlässlich sind.

Jürgen Homberger
Dipl. religion educator (FHJ, Supervisor (DGSv), Coach (DGfC). Has his own praxis in Marburg as a supervisor, coach and counselor. He has worked as a supervisor with missionaries in Japan, Thailand, Taiwan, ...
more

Price table

Vollpension / Full Room and Board 120 €
Seminar Fee 240 €
Seminar Fee 270 €
Seminar Fee Int. Coach 420 €