Neu: Cross(ing) Cultures

Im November 2020 startet diese neue Seminarreihe.

Cross(ing) Cultures – darin sind zwei Aspekte enthalten, die sich durch alle Seminarblöcken hindurchziehen: Zum einen werden Menschen durch den Besuch der Seminare befähigt, Kulturgrenzen zu überwindencrossing cultures. Das geschieht durch das Verstehen der eigenen und auch fremden Kulturen und Geschichten. Zum anderen wird für unser Handeln und Denken die Kultur zugrunde gelegt, die uns die Bibel lehrt, die Kultur des Kreuzes cross culture.

Weitere Informationen finden Sie hier ...

Cross(ing) Cultures
Integration ist eine Lebensaufgabe – für Menschen, die sich und ihr gewohntes Umfeld für andere öffnen, und Menschen, die Anschluss finden und sich einbringen möchten. Cross(ing) Cultures lädt beide Seiten ein, sich mit diesen Themen zu beschäftigen, damit Kulturgrenzen überwunden und Brücken für nachhaltige Integration geschlagen werden können. mehr
04.05.2020