Gruppendynamik und Teamentwicklung verstehen und gestalten

Präsenzphase: 12.01.2023 - 13.01.2023
Anmeld. Einschreibeschluss:
29.12.2022
Dieser Kurs gehört zu OEKTSEMI
Themenschwerpunkte
AWM-Kurs-Nr: 7229903

Seminarzeiten

Seminarbeginn: 12.01.2023, 9:30 Uhr
Seminarende: 13.01.2023, 17:30 Uhr

Modulbeschreibung

In diesem Modul geht es um die dynamischen Situationen, die entstehen, wenn Menschen in Gruppen oder Teams zusammenarbeiten. Diese Gruppendynamik kann gesteuert werden. Aufbauend auf fundierten Erkenntnissen aus der Psychologie werden Konzepte der Gruppenbildung betrachtet und praktische Tools und mögliche Interventionsmaßnahmen in die Gruppendynamik dargestellt. Zum Teil werden diese direkt im Modul eingesetzt.

Themen

  • Der Einzelne im Team: Rollen, Verantwortungen, Aufgaben
  • Das Team und der Einzelne: Teamzusammensetzung, Teamentwicklung und Teamführung
  • Gelungene und gescheiterte Kommunikation
  • Methoden und Tools um Teamarbeit effektiv zu gestalten
  • Teams zu Höchstleistung motivieren
  • Einführung in das Konfliktmanagement

Ziele

Am Ende dieses Moduls sollen die Teilnehmenden in der Lage sein, die Zusammensetzung von Gruppen sinnvoll zu gestalten (wo möglich) und die Gruppenbildung angemessen zu fördern. Weiter sollen sie gruppendynamische Prozesse erkennen und angemessen auf sie einwirken können. Die Teilnehmenden werden befähigt, Gruppen und Teams zu motivieren. Ein erstes Verständnis von Konfliktmanagement hilft bei sinnvollen Interventionen in angespannten Situationen.

Susanne Krüger
M.A. Germanistik und Anglistik, Zertifizierte Deutsch als Fremdsprache Lehrerin. 1992-1993 Deutschunterricht am Református Kollegium Debrecen, Ungarn und 1996 Deutschunterricht an der Thames Valley Universi ...
mehr

Preisliste

Seminar Späteinschreibegebühr 20 €
Seminargebühr OE 1 Tag 175 €
Seminargebühr Konflikttransformation 1 Tag 175 €