Entscheidungsprozesse

Präsenzphase: 11.01.2023 - 11.01.2023
Anmeld. Einschreibeschluss:
28.12.2022
Dieser Kurs gehört zu OEKTSEMI
Themenschwerpunkte
AWM-Kurs-Nr: 7229902

Seminarzeiten

Seminarbeginn: 11.01.2023, 9:30 Uhr
Seminarende: 11.01.2023, 17:30 Uhr

Modulbeschreibung

Entscheidungsprozesse sind nicht selten der Auslöser für Konflikte. Oder sie machen verborgene Konflikte erst deutlich. Dieser Kurs zeigt Methoden zur Leitung von Gruppen in schwierigen Ent-scheidungsprozessen und Konflikten:

  • Wie kann man einen Entscheidungsprozess vorbereiten?
  • Was ist bei der Moderation zu beachten?

Vorbereitende Literatur

Schäffer, Hartmut (2014): Mediation. Die Grundlagen ; erfolgreiche Vermittlung zwischen Konfliktparteien. 3., überarbeitete Auflage. Würzburg: Stephans-Buchhandlung Mittelstädt.

Themen

  • Der Zusammenhang von Konflikten und Entscheidungen
  • Entscheidungen in der Bibel
  • Modelle von Entscheidungsprozessen
  • Gruppenmoderation bei Meinungsbildung und Entscheidungen

Ziele

Die Teilnehmenden werden

  • eigene Entscheidungsprozesse analysiert haben
  • Verschiedene Entscheidungsmethoden kennengelernt und diskutiert haben
  • Anhand eines Entscheidungsmodells für Gruppenentscheidungen einen eigenen Entschei-dungsprozess vorbereitet haben
Marcus Weiand

(Ph.D., King’s College, London) ist als TCK in Peru aufgewachsen und arbeitet heute als Dozent und Berater am Institut für Konflikttransformation ComPax am Bildungszentrum Bienenberg/Schweiz.

mehr

Preisliste

Seminar Späteinschreibegebühr 20 €
Seminargebühr OE 1 Tag 175 €
Seminargebühr Konflikttransformation 1 Tag 175 €