Kernmodul 4: Gruppendynamik und Teamentwicklung verstehen

Präsenzphase: 19.01.2016 - 20.01.2016
Closed Einschreibeschluss:
10.01.2016
Dieser Kurs gehört zu OESEMI
Themenschwerpunkte
AWM-Kurs-Nr: 7160100

Modulbeschreibung

In diesem Seminar geht es um die dynamische Situation die entsteht, wenn Menschen in Gruppen oder Teams zusammenarbeiten. Diese Gruppendynamik kann gesteuert werden. Aufbauend auf fundierten Erkenntnissen aus der Psychologie werden Konzepte der Gruppenbildung betrachtet und praktische Tools und mögliche Interventionsmaßnahmen in die Gruppendynamik dargestellt. Z.T. werden diese direkt im Seminar erlebbar.

Themen

  • Der Einzelne im Team: Rollen, Verantwortungen, Aufgaben
  • Das Team und der Einzelne: Teamzusammensetzung, Teamentwicklung und Teamführung
  • Gelungene Kommunikation und gescheiterte Kommunikation
  • Methoden und Tools um Teamarbeit effektiv zu gestalten
  • Teams zu Höchstleistung motivieren
  • Einführung in das Konfliktmanagement

Ziele

Nach diesem Seminar sollen die Teilnehmer in der Lage sein die Zusammensetzung von Gruppen sinnvoll zu gestalten (wo möglich) und die Gruppenbildung angemessen zu fördern. Weiter sollen sie gruppendynamische Prozesse erkennen und angemessen auf sie einwirken können. Die Teilnehmer werden befähigt, Gruppen und Teams zu motivieren. Ein erstes Verständnis von Konfliktmanagement hilft bei sinnvollen Interventionen in angespannten Situationen.

Florian Köpke
Volks- und Betriebswirt, arbeitet als Projektleiter in der Managementberatung eines DAX-Konzerns. Er verfügt über vielfältige interkulturelle Leitungserfahrung und war einige Jahre vollzeitlich in einer chr ...
mehr
Stefan Lingott
(Dr. phil., Universität Klagenfurt) Studium der Theologie, Soziologie, Psychologie und Kommunikationswissenschaft, Promotion in Organisationsentwicklung. Selbständig als Systemischer Organisationsberater, G ...
mehr

Preisliste

Seminar Späteinschreibegebühr 35 €
Seminargebühr Organisationsentwickler / Seminar Fee Systemic Development of Organisations 260 €