AARAU - Organisationskultur verstehen und prägen

Präsenzphase: 19.01.2023 - 20.01.2023
Anmeld. Einschreibeschluss:
05.01.2023
Dieser Kurs gehört zu OECHSEMI
Themenschwerpunkte
AWM-Kurs-Nr: 7220606

Veranstaltungsort:

TDS Aarau
Frey-Herosé-Str. 90
5000 Aarau
Schweiz

Seminarzeiten

Seminarbeginn: 19.01.2023, 9:30 Uhr
Seminarende: 20.01.2023, 17:30 Uhr

Modulbeschreibung

Die Organisationskultur beschreibt „wie die Dinge hier so laufen“. Jede Gruppe und jede Organisation entwickelt eigene, oft unausgesprochene Arten und Weisen, wie miteinander umgegangen wird. Wie sehen sich die Einzelnen und welche Denkhaltung wird verfolgt? Welche Wertemuster werden gelebt und von anderen erwartet? Was ist sozial akzeptiert (Normen)? Welches Verhalten wird sanktioniert? Welche Räume, Routinen und Rituale strukturieren die Zusammenarbeit? Die Organisationskultur beeinflusst das Verhalten eines jeden in der Organisation. Insofern macht es Sinn, diese Muster gemeinsamer Grundprämissen eher bewusst zu gestalten als unbewusst davon beeinflusst zu werden.

Themen

  • Konzepte zum Thema und Elemente einer Organisationskultur
  • Organisationskulturen erkennen, verstehen, analysieren
  • Mittel und Wege zur Gestaltung von Zusammenarbeit

Ziele

Am Ende dieses Moduls haben die Teilnehmenden die Komplexität von Organisationskulturen durchdrungen und wesentliche Zusammenhänge verstanden. Sie sind in der Lage, Organisationskulturen zu analysieren und sinnvoll auf sie einzuwirken. Dafür haben die Teilnehmenden Tipps und Tools kennen gelernt und haben sich erste eigene Vorhaben gesetzt.

Gebühren

Seminargebühren: 480,-- CHF Spätanmeldegebühr: 30,-- CHF

Ulrike Schmalzridt

Ulrike Schmalzridt (Dipl.-Betriebswirtin), selbständige systemische Organisationsberaterin und Coach, internationaler Führungshintergrund, seit 2020 Referentin an der AWM.

mehr